Hiring & Retention

Wie man den richtigen Ruby on Rails-Entwickler findet

Wenn Sie den richtigen Ruby On Rails Entwickler finden wollen, folgen Sie diese Tipps, weil wir Ihnen helfen möchten, Ihren perfekten RoR-Mitarbeiter zu finden.

21. Mai 2024.

10 Minuten

a man

Wie man den richtigen Ruby on Rails-Entwickler findet

Drei Kollegen arbeiten von zu Hause aus, schauen auf ihre Laptops und besprechen etwas.

Wenn Sie einen Ruby on Rails-Entwickler einstellen möchten, benötigen Sie bestimmte Strategien. Sie müssen wissen, wo und wonach Sie suchen müssen und Ihre Erwartungen richtig setzen. Dies wird Ihnen helfen, den richtigen Ruby on Rails-Entwickler für Ihr Team zu finden.

Wir haben alles abgedeckt, was Sie wissen müssen. Von der Festlegung der richtigen RoR-Entwicklerrolle bis zur Definition ihrer Verantwortlichkeiten. Von der Lokalisierung der Kandidaten bis zum Einstellungsprozess. Lassen Sie uns beginnen.

Die Rollen eines Ruby on Rails-Entwicklers

Wenn Sie unsicher sind, was RoR-Entwickler tun, hier ist eine Erklärung: RoR-Entwickler können viele Dinge tun. Sie konzentrieren sich jedoch hauptsächlich auf Frontend- und Backend-Technologien. Diese Entwickler arbeiten mit einem Team von anderen Entwicklern an einem bestimmten Projekt.

Zu ihren Aufgaben gehören auch:

  • Datenbankstruktur
  • Design
  • Programmiersprachen, die von RoR-Frameworks verwendet werden

Nun schauen wir uns alle Rollen an, die RoR-Entwickler haben, und finden diejenige, die am besten zu Ihrem Unternehmen passt.

Web- oder Softwareentwickler

Verwenden Sie RoR, um jede Art von App zu erstellen. Web oder mobil. Diese Entwickler kümmern sich in der Regel um die Backend-Komponenten. Sie schreiben sauberen, wartbaren und effizienten Code. Sie arbeiten mit Frontend-Entwicklern zusammen. Die Integration der App ist einfacher und viel schneller.

Backend-Entwickler

Sie können RoR auch nutzen, um Backend-Entwickler zu werden. Ein Backend-Softwareentwickler erstellt die Datenbanken, Bibliotheken und die Logik für die App. Sie können RoR zusammen mit anderen Frameworks und Sprachen verwenden. Auf diese Weise machen Sie die Apps skalierbarer.

Serverentwickler

Sie können auch mit RoR Serverentwickler werden. Sie sind verantwortlich für:

  • Konfiguration von Datenbankservern und -verfahren
  • Verwaltung von Datenbankservern und -verfahren
  • System- und Leistungsüberwachung

Alles mit dem Ziel, die beste Leistung, Verfügbarkeit und Sicherheit zu bieten. Analysieren, lösen und beheben Sie Probleme und bieten Sie die besten Lösungen an.

Full-Stack-Softwareentwickler

Als RoR-Full-Stack-Entwickler werden Sie eine gesamte Webseite konstruieren. Sie tun dies, ohne sich auf andere Entwickler oder Teammitglieder zu verlassen. Sie sind verantwortlich für die Entwicklung der Plattformen für Web- und Mobiltechnologie-Apps.

Projektmanager

Als RoR-Projektmanager werden Sie den Projektfortschritt überwachen. Sie werden auch gründlich geplante Updates bereitstellen. Diese Updates sind üblicherweise Meilensteine und Liefergegenstände. Kommunizieren Sie mit allen Mitarbeitern. Sie werden auch:

  • Ihre Teamkollegen ermutigen;
  • Schwierigkeiten identifizieren;
  • Lösungen finden;
  • Effektive Verbesserungen vornehmen.

Vorteile der Verwendung von Ruby on Rails-Entwicklern

Jetzt, da wir erklärt haben, welche Rollen RoR-Entwickler spielen können, lassen Sie uns ihre Vorteile betrachten. Warum sollten Sie einen RoR-Entwickler einstellen? Welchen Nutzen bringen sie Ihnen? Lohnt es sich, sie einzustellen?

Nun, RoR ist ein sehr beliebtes Framework. Und Ruby ist eine sehr beliebte Programmiersprache. Laut der Umfrage von Stack Overflow aus dem Jahr 2023 ist Ruby die 16. beliebteste Sprache der Welt.

Ein Diagramm mit relevanten Daten.

Außerdem verwenden viele Unternehmen RoR als ihr bevorzugtes Framework. Daher gibt es viele populäre Apps, die mit RoR erstellt wurden. Was die live genutzten Websites betrifft, die das RoR-Framework verwenden, so gibt es derzeit weltweit 613.426 Websites. Lassen Sie uns die Vorteile überprüfen, warum RoR beliebt bleibt und tatsächlich keine aussterbende Sprache ist.

Schnell und effektiv

Ruby on Rails ist schnell und verfügt über eine kleine Codebasis. Das bedeutet auch, dass es kosteneffektiv ist. Denn Zeit ist Geld. Je länger die Entwicklung dauert, desto teurer kann sie sein. Eine saubere Codebasis ermöglicht es Entwicklern, schneller und effektiver zu arbeiten. Dies liegt daran, dass sie weniger Code benötigt, während sie dieselbe Funktionalität beibehält.

Hochgradig flexibel

Das RoR-Framework ist flexibel. Es passt sich an Website-Modifikationen an. Außerdem können Sie in Ruby Elemente löschen und umdefinieren. Es integriert sich mit Technologien und Frameworks wie AngularJS. Diese Funktion ermöglicht es Entwicklern, App-Ebenen zu unterteilen und verschiedene Technologien zu verwenden.

Hohe Chance auf Skalierbarkeit

Jedes Unternehmen, unabhängig von Größe oder Sektor, strebt nach Skalierbarkeit. Selbst wenn Sie ein Start-up sind, könnten Sie schnell wachsen und müssen die Werkzeuge dafür haben. Ihre App kann scheitern, sich an Verkehrsspitzen anzupassen. Oder sogar aufgrund saisonaler Schwankungen der Nutzung fehlschlagen, wenn sie nicht die Kapazität zur Skalierung hat. Ruby on Rails ist eine skalierbare Lösung, die sich an diese Verkehrsspitzen anpasst und darauf reagiert.

Wie man den richtigen Ruby on Rails-Entwickler findet

Ein Mann arbeitet von zu Hause aus an seinem Laptop und schaut auf den Bildschirm, auf dem Codes angezeigt werden.

Wir haben erklärt, was RoR-Entwickler leisten können und welche Vorteile Sie und Ihr Unternehmen daraus ziehen können. Aber wo und wie finden Sie diese RoR-Entwickler? Hier sind praktische Tipps.

Wo man Ruby on Rails-Entwickler findet

Das Finden von Kandidaten, insbesondere qualifizierten, kann Zeit und Mühe erfordern. Wenn Sie den Markt nach Ruby on Rails-Entwicklern durchsuchen, suchen Sie in Ländern mit Top-Talenten.

Diese sind üblicherweise die Vereinigten Staaten, Polen, die Ukraine, China, Indien und das Vereinigte Königreich. Die Beschaffung aus dem Ausland hilft Ihnen, großartige Talente zu einem unglaublichen Preis zu entdecken. Das bedeutet, dass Sie jemanden aus Indien einstellen können, der in den USA lebt.

Teamcubate kann Ihnen helfen, wenn Sie auf der Suche nach einem entfernten und makellosen Team von RoR-Entwicklern sind. Es ist eine stressfreie Anstellung. Das Einzige, was Sie tun müssen, ist uns zu kontaktieren. Wir werden ein Treffen haben und Ihre Bedürfnisse und Ziele kennenlernen. In wenigen Tagen haben Sie Ihren besten RoR-Entwickler zum bestmöglichen Preis. Sie sollen uns nur kontaktieren.

Diese Art der Einstellung wird als Outsourcing bezeichnet, was wir in den folgenden Abschnitten erklären werden. Wir werden auch die interne Einstellung und das Offshoring erklären.

Outsourcing Ihres RoR-Entwicklers

Statt direkt einen Mitarbeiter einzustellen, lassen Sie eine Drittpartei dies für Sie tun. Sie kümmern sich um alles. Von der Suche über das Interview bis zur Einstellung und Ausführung der Arbeit. Outsourcing hilft Ihnen, Ihr Personal weltweit zu erweitern.

Es ist kosteneffektiv und bietet eine Komplettlösung. Deshalb entscheiden sich viele Start-ups und KMUs (kleine und mittlere Unternehmen) für das Outsourcing.

Wir verstehen, dass es schwierig sein kann, entfernten Mitarbeitern im Ausland zu vertrauen. Daher sollten Sie mit vertrauenswürdigen Unternehmen zusammenarbeiten. Sie verfügen über erfahrene Projektmanager, die die Projekte zum Erfolg führen. Lassen Sie uns die Vorteile des Outsourcings prüfen:

  • Zugang zu globalem Talent
  • Geringere Kosten
  • Schnellere Entwicklungszeit
  • Schnellere Markteinführung
  • Erhöhte Flexibilität
  • Gestiegene Effizienz

Inhouse-Einstellung Ihres RoR-Entwicklers

Inhouse- oder interne Einstellung bedeutet, dass Ihr Unternehmen den Mitarbeiter direkt einstellt. Sie sind verantwortlich für:

  • Suche
  • Lokalisierung
  • Einstellung
  • Rekrutierung

Ihr Unternehmen muss Interviews führen, Tests durchführen und Verträge abschließen.

Diese Art der Einstellung ist schwieriger. Sie ist auch teurer und riskanter. Aber sie bietet bessere Kontrolle über Ihre Mitarbeiter sowie eine bessere Kommunikation. Diese Art der Einstellung kann auch im Büro, von zu Hause aus oder als Hybrid erfolgen. Informieren Sie sich über die Verwaltung von Remote Ruby on Rails-Entwicklern, wenn Sie planen, ein Team einzustellen, das von zu Hause aus arbeitet.

Offshore-Einstellung eines RoR-Entwicklers

Offshoring ist der Prozess, ein Büro in einem anderen Land zu haben und Entwickler einzustellen, die von diesem Standort aus arbeiten. Dies ist eine großartige Option für langfristige Projekte. Dies wird jedoch einen erheblichen Zeitaufwand und finanzielle Mittel erfordern.

Diese drei Arten der Einstellung haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Insgesamt bietet das Outsourcing die niedrigste Eintrittsbarriere und ist die kostengünstigste Lösung.

Welche Erfahrungsstufe benötige ich bei einem RoR-Entwickler?

Zwei Mitarbeiter arbeiten zusammen im Büro, schauen auf den Computer, lächeln und diskutieren.

Es gibt drei Typen von Entwicklern nach Erfahrungsstufen:

  • Junior oder Einsteiger-RoR-Entwickler
  • Medior oder mittlere Ebene RoR-Entwickler
  • Senior oder professionelle RoR-Entwickler

Wählen Sie je nach den Anforderungen Ihres Projekts die Erfahrungsstufe aus. Wenn Ihr Projekt beispielsweise weniger Komponenten mit einer einfachen und grundlegenden Struktur erfordert, wählen Sie einen Junior RoR-Entwickler. Bei einem komplexen Projekt empfehlen wir jedoch einen Medior- oder Senior-Entwickler.

Junior-Entwickler - Ein Junior RoR-Entwickler hat typischerweise 0 bis 1 Jahr Erfahrung. Solch ein Entwickler besitzt solide Kenntnisse über Web-Frameworks und MVC-Architektur.

Mittlere Ebene Entwickler - Diese Entwickler haben üblicherweise 1 bis 3 Jahre Erfahrung mit Ruby on Rails. Sie können jedoch auch Erfahrung in anderen MVC-basierten Web-Frameworks haben.

Senior-Entwickler - Senioren haben typischerweise 5 Jahre Entwicklungserfahrung. Diese Entwickler haben umfangreiche Kenntnisse des RoR-Frameworks. Außerdem haben sie meistens Erfahrung als leitender RoR-Entwickler in einem früheren Projekt. Sie sind perfekt für komplizierte Projekte mit vielen Anforderungen.

Navigieren im Einstellungsprozess: Wie Sie den richtigen Ruby On Rails-Entwickler erkennen

Sobald Sie wissen, welche Art von RoR-Entwickler Sie möchten, ist es entscheidend zu wissen, wo Sie suchen und wie Sie den richtigen Ruby On Rails-Entwickler erkennen.

Bestimmen Sie, ob Sie die Inhouse-Einstellung oder das Outsourcing bevorzugen. Wenn Sie das Outsourcing bevorzugen und sich um nichts kümmern möchten, kontaktieren Sie uns. Wenn Sie jedoch die Inhouse-Einstellung bevorzugen, suchen Sie Ihren RoR-Entwickler auf folgenden Plattformen:

  • LinkedIn
  • Toptal
  • Upwork
  • Bacancy Technology
  • Betterteam

Sobald Sie den perfekten Ort gefunden haben, beginnen Sie mit den besten Praktiken für die Rekrutierung erstklassiger Ruby On Rails-Entwickler. Hier sind einige schnelle Tipps:

  • Schreiben Sie vor der Einstellung eine gründliche Stellenbeschreibung;
  • Veröffentlichen Sie die Position auf führenden Einstellungsseiten;
  • Bestimmen Sie die Kosten für die Einstellung von RoR-Entwicklern;
  • Bestimmen Sie die Plattformen, auf denen Sie Ihren Entwickler suchen werden;
  • Grenzen Sie den Standort des Entwicklers basierend auf Ihren Bedürfnissen ein;
  • Finden Sie die interessantesten Profile, die Ihrer Stellenbeschreibung und Ihren Bedürfnissen entsprechen;
  • Wählen Sie das passendste Rekrutierungsmodell;
  • Führen Sie die Hintergrunduntersuchung durch und leiten Sie das Interview;
  • Stellen Sie einen Kompetenztest zur Verfügung;
  • Prüfen Sie die Passgenauigkeit des Entwicklers und der potenziellen Teammitglieder zum Unternehmen;
  • Erstellen Sie ein attraktives Jobangebot und beginnen Sie mit der Einarbeitung.

Fazit

Einen Ruby on Rails-Entwickler einzustellen, ist eine schwierige Aufgabe. Es ist ein langer Prozess, der oft stressig ist. Aus diesem Grund haben wir diesen kleinen Leitfaden geschrieben, um Ihnen zu helfen, leicht den richtigen Ruby on Rails-Entwickler zu finden.

Das Erste, was Sie wissen müssen, ist, welche Art von RoR-Entwickler Sie benötigen. Ist es ein Webentwickler, ein Full-Stack-Entwickler oder vielleicht ein RoR-Projektmanager? Sobald Sie das wissen, bestimmen Sie, welches Einstellungsmodell Sie möchten. Möchten Sie es auslagern oder die Inhouse-Einstellung durchführen?

Wenn Sie diese Antworten haben, beginnen Sie damit, Ihre Stellenbeschreibung zu schreiben. Lokalisieren Sie die Plattformen, auf denen Sie Ihre RoR-Entwickler suchen werden. Behalten Sie die folgenden Tipps im Hinterkopf, wenn Sie das tun. Wenn Sie jedoch all diese Dinge vermeiden möchten, kontaktieren Sie einfach Teamcubate, um Ihren perfekten RoR-Partner zu finden.

You may also like

Icon call to action

Find a great developer for you

If you're like most business-owners, you know that finding the right developers can be a real challenge. Let us help you with that

arrow right

Access talent

Arrow slide
arrow rightArrow slide